Chronik der Helene-Pagés-Schule

  • 01.01.1969 Gründung der Schule unter Leitung von Herrn Rektor Theis
  • 13.01.1969 erster Schultag für drei Kinder
  • nach den Osterferien 1969 lernten an der Schule bereits 41 Kinder in zwei Klassen
  • 1970 / 1971 wurden 125 Schüler in 7 Klassen unterrichtet
  • im Herbst 1973 war Baubeginn für das neue Schulgebäude im Ortsteil Buchenau
  • Richtfest wurde am 11. September 1974 gefeiert
  • große Einweihungsfeier mit 200 Schülern am 10. November 1975
  • 1978 künstlerische Gestaltung des Schulgebäudes durch Enrique Geuer, Willy Heinzen, Christa Steiner und Herbert Tschirpke
  • 22.02.1980 – Übernahme der Schulleitung durch Herrn Rektor Benno Grenzmann
  • 1983 wurde die Schule nach der Heimatschriftstellerin Helene Pagés benannt
  • 1989 Gründung des Fördervereins
  • 1995 – 25-jähriges Schuljubiläum
  • 2000 – Übernahme der Schulleitung durch Herrn Rektor Paul Meyer
  • 2005 – Übernahme der Schulleitung durch Herrn Rektor Werner Marfels
  • 2005 - Schulsozialarbeit wird in der Schule implementiert
  • 2005 Start der Ganztagsschule
  • 2014 – Start des Programms Medienkompetenz macht Schule – Whiteboards und Laptops halten Einzug in unsere Schule
  • 2018 – Übernahme der Schulleitung durch Frau Carolin Henrich (kommissarisch)
  • 2018 - Start des Förder- und Beratungszentrums des Rhein-Hunsrück-Kreises und unsere Schule wird Stammschule für das FBZ
  • 27.09.2019 - offizielle Amtseinführung der Schulleiterin Carolin Henrich sowie Schulfest zum 50-jährigen Bestehen der Schule

Hier finden Sie uns!

Helene-Pagès-Schule
Buchenauerstr. 70
56154 Boppard 

 

Kontakt

Telefon: 06742/801590

Fax:

06742/8015923

Mail: 

info@hps-boppard.de

Druckversion | Sitemap
© Helene-Pagés-Schule