Medienkompetenzschule

Seit 2014 ist unsere Schule Medienkompetenzschule.

Die Landesregierung hat dazu ein Programm ins Leben gerufen das mit dem Ziel gestartet ist, die digitale Bildung in Rheinland-Pfalz voranzubringen. Im Mittelpunkt von Medienkompetenz macht Schule stand von Anfang an die Vermittlung von Medienkompetenz für alle an Schule Beteiligten. Gemeinsam mit Lehrkräften, Eltern, Schülerinnen und Schülern, den Kommunen, dem Land und vielen Partnerinnen und Partnern sollen die Chancen der Digitalisierung genutzt werden.

Wir haben es uns zu unserer Aufgabe gemacht, Kinder mit den neuen Medien vertraut zu machen und diese sinnvoll im Unterricht einzusetzen. Denn der kompetente Umgang mit den sogenannten neuen Medien wird immer mehr zu einer Grundvoraussetzung für einen abwechslungsreichen, interessanten und somit auch motivierenden Unterricht – auch schon für unsere Unterstufenschüler.

Darüber hinaus ist die Medienkompetenz, der sichere und sinnvolle Umgang mit Medien, eine wichtige Schlüsselkompetenz für unsere Schülerinnen und Schüler, für deren private, schulische und berufliche Zukunft. Dazu möchten wir einen elementaren Beitrag leisten. 

 

Alle Klassen sowie die Aula sind mit Smartboards ausgestattet. Zudem stehen den Schülern die Rechner im PC-Raum oder aber die 20 Laptops zur Verfügung.

Durch MNS+ (Modulares Netz für Schulen) haben alle Schüler ein eigenes Passwort, mit dem sie sich im Schulnetz anmelden können. Ihre Ergebnisse können sie am Ende bequem auf unserem Server ablegen. 

Hier finden Sie uns!

Helene-Pagès-Schule
Buchenauerstr. 70
56154 Boppard 

 

Kontakt

Telefon: 06742/801590

Fax:

06742/8015923

Mail: 

info@hps-boppard.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helene-Pagés-Schule